NICK MASON's SAUCERFUL OF SECRETS playing the early music of PINK FLOYD

Sonntag 24. Mai 2020 20Uhr Nürnberg Meistersingerhalle
NICK MASON´s SAUCERFUL OF SECRETS
playing the early music of PINK FLOYD

Exakt 50 Jahre nachdem NICK MASON mit PINK FLOYD sein erstes und eiziges Konzert in Nürnberg gab
- eben in der Meistersingerhalle - kommt einer der fortwährenden Leistungsträger der legendären britischen
Kultband wieder.

Berühmt geworden als Gründungsmitglied von Pink Floyd, rief Nick Mason 2018 Nick Mason’s Saucerful Of Secrets ins Leben. Das Projekt, besteht aus Nick Mason, Gary Kemp, Guy Pratt, Lee Harris und Dom Beken. Zusammen spielten sie 2018 ihre ersten gefeierten Live-Shows, unter anderem im Dingwalls London, im The Half Moon in Putney und sechs Termine in Deutschland. Seit Pink Floyd’s „Division Bell Tour“ 1994 waren dies die ersten Tournee-Auftritte von Mason. Die Show in Dingwalls war zudem sein erstes Konzert seit dem Pink Floyd 2005 beim „Live 8“ Konzert in London auftrat.

„Diese Show mit Nick Mason im Zentrum ist eine fantastische Reise der Wiederentdeckung.“ - David Bennun, Metro

Nick Mason’s Saucerful Of Secrets spielen seither weltweit in ausverkauften Sälen, wie zum Beispiel im Londoner Roundhouse, wo einst Pink Floyd ihre gefeierten Shows in den 1960er Jahren aufführten. Auf der Tour 2020 wird die Band ihr Repertoire weiter ausbauen aber auch Songs aus Pink Floyd’s frühen Alben, bis zum 1972 erschienene Album „Obscured by Clouds“, spielen.


Mehr Neuigkeiten


Zur Newsübersicht