CD-Reviews

SE DELAN - The Fall


Gerade erst haben uns Crippled Black Phoenix mit einem wieder mal mehr als überzeugenden Album beehrt, da kommt gleich das nächste Projekt von Bandleader und Multiinstrumentalist Justin Greaves in die Läden.

Weiterlesen

LAZULI - Tant que l’herbe est grasse


Drei Jahre ist es her, dass die französischen Ethno-Progger Lazuli ihr letztes Studioalbum „(4603 Battements)“ veröffentlichten, auf dem sie ihre Mischung aus Progrock und Weltmusik weiter perfektioniert hatten.

Weiterlesen

ARCHIVE - Axiom


„Axiom“ ist das bislang wohl ehrgeizigste Album von Archive. Die CD, zu der man einen Film gemacht hat, besteht im Grunde aus einem einzigen siebenteiligen Track.

Weiterlesen

CALIFORNIA BREED - California Breed


Wut rauszuschreien scheint das Motiv hinter dem Opener „The Way“. Wut über das unfreiwillige Ende von Black Country Communion.

Weiterlesen

ANIMALS AS LEADERS - The Joy Of Motion


Tosin Abasi ist ein moderner Gitarrengott. Dabei wollte ihn zunächst keiner als solchen erkennen.

Weiterlesen

EPITAPH - The Acoustic Sessions


Schon mit ihrem selbstbetitelten Debüt von 1971 setzten Epitaph in der aufblühenden Krautrockszene Akzente. Twin-Gitarren, Kompositionen, die internationalem Standard ansprachen, und viel Feeling inspirierten zahlreiche Fans und Musiker.

Weiterlesen

A.C.T. - Circus Pandemonium


„Why is Sweden so good at Pop Music?“ lautete die Überschrift eines Artikels, der im Oktober 2013 in der US-Zeitschrift „The Atlantic“ erschien. Angesichts der Tatsache, dass Schweden weltweit der drittgrößte Musikexporteur ist, hat diese Frage durchaus ihre Berechtigung und kann u .a.

Weiterlesen

SWANS - To Be Kind


Das kreative Potenzial, das die Swans seit ihrer Neugründung vor vier Jahren an den Tag legen, ist und bleibt beispiellos.

Weiterlesen

BRIMSTONE - Mannsverk


Beim eclipsed-Festival im November 2005 hatte die Brimstone Solar Radiation Band auf der Bühne jede Menge Spaß. Das Publikum auch. Die Norweger retteten ihre gute Laune bis ins Hotel, wo sie nur knapp an der Ruhestörung vorbeischrammten. Es sei ihnen verziehen. Die Zeiten sind längst vorbei.

Weiterlesen

IQ - The Road Of Bones


Es hat sich einiges getan in den fünf Jahren seit „Frequency“: Mit Neil Durant ist ein neuer Keyboarder eingestiegen, und Urbassist Tim Esau ist zurückgekehrt.

Weiterlesen