13. NIGHT OF THE PROG

13. NIGHT OF THE PROG - Das Prog-Event des Jahres nähert sich mit Riesenschritten – Tickets erhältlich!

Nur noch zweimal schlafen, dann ist es soweit: die „Night Of The Prog“ findet an diesem Wochenende vom 13. bis 15. Juli bei vermutlich bestem Wetter auf dem Loreleyfelsen bei St. Goarshausen statt. Die Headliner sind BIG BIG TRAIN und RIVERSIDE (Freitag), CAMEL und die neue Prog-Supergroup THE SEA WITHIN (Samstag) sowie ISILDURS BANE FEAT. STEVE HOGARTH & RICHARD BARBIERI und ARENA (Sonntag).

Auch das übrige Line-up kann sich sehen lassen: So kann man die britischen Progmetaller THRESHOLD mit ihrem neuen alten Sänger Glynn Morgan erleben, aber auch die britischen Darkrocker ANTIMATTER. Ebenso dabei sein werden die Kanadier MYSTERY, die ihr neues Album vorstellen, die Münsteraner Band LONG DISTANCE CALLING, die norwegischen Retrohelden WOBBLER sowie Ex-Beardfish-Mann RIKARD SJÖBLOM mit seiner Band GUNGFLY. Ein besonderes Schmankerl gibt es am letzten Abend, wenn die französische Formation ANGE einen ihrer seltenen Deutschlandauftritte bestreitet – theatralischer Prog vom Feinsten. Neben diesen Acts wird mit SMALLTAPE und DEAFENING OPERA auch der Nachwuchs aus deutschen Landen berücksichtigt.

Für Kurzentschlossene sind an der Tageskasse noch Tagestickets für 90 €, Zweitagestickets für 130 € sowie Festivalticket für 170 € erhältlich.  Bitte beachten: An der Tageskasse ist nur Barzahlung möglich.

 Infos/Tickets: www.nightoftheprogfestival.de


Mehr Neuigkeiten


Zur Newsübersicht