KRAFTWERK - "3-D Der Katalog" für zwei Grammy nominiert

Die im Mai 2017 von Warner Music/Parlophone veröffentlichten neuen Aufnahmen der kompletten KRAFTWERK-Meisterwerke unter dem Namen "3-D Der Katalog" sind in zwei Kategorien für den Grammy 2018 nominiert worden: „Best Dance/Electronic Album“ und „Best Surround Sound Album“. Die 60. Grammy Verleihung findet am 28. Januar 2018 im Madison Square Garden, New York, statt. Fünf Jahrzehnte Musikgeschichte belegen das Alleinstellungsmerkmal des Gesamtkunstwerks Kraftwerk. 2014 erhielt Gründer, Komponist und Texter Ralf Hütter bereits den Grammy Lifetime Achievement Award für sein Lebenswerk.


Mehr Neuigkeiten

12.02.2018

Seine letzte Deutschland-Tournee liegt drei Jahre zurück, im Oktober 2016 spielte der britische Gitarrist JEFF BECK zwei Konzerte in Winterbach und Köln. Jetzt...

25.01.2018

Uns erreichte gerade dieses Statement von BLIND EGO-Mastermind Kalle Wallner:
 
"Sehr schlechte Nachrichten! Mein Sänger Scott Balaban hat eine...

14.01.2018

Für die G3 TOUR mit Joe Satriani, John Petrucci und Uli Jon Roth verlosen wir für jedes Konzert jeweils 2x2 Tickets!

Schreibt bitte eine E-Mail an...


Zur Newsübersicht