Aktuelle News

FROST "Falling Satellites"

15. März 2016

Die britischen Neo-Progger FROST veröffentlichen ihr lang erwartetes neues Album "Falling Satellites" am 27. Mai über InsideOut Music. Mehr Infos: www.frost.life

JEAN-MICHEL JARRE "Electronica 2" und Tourdaten

14. März 2016

Jean-Michel Jarre kehrt erstmals seit sechs Jahren mit einer spektakulären Live-Show auf die Bühne zurück. Seine "Electronica" - World Tour 2016 beginnt im kommenden Oktober. In Deutschland wird Jarre mit 6 Konzerten gastieren. Vorab wird er im Sommer ausgewählte Festivals absolvieren, darunter das MELT! Festival bespielen.

Die "Electronica"-Tour folgt der Veröffentlichung von Jean-Michel Jarres neuem Album "Electronica Vol.2: The Heart Of Noise", das am 06. Mai bei Columbia/Sony Music erscheinen wird. Am zweiten Teil von Jarres Projekt hat eine wahre Heerschar von Künstlern mitgewirkt. Rone, Pet Shop Boys, Primal Scream, E.S., Julia Holter, Gary Numan, Jeff Mills, Peaches, Siriusmo, Yello, The Orb, Sebastien Tellier, Hans Zimmer, Cyndi Lauper und Christophe wurden sämtlich von Jarre handverlesen, um das Doppelalbum-Projekt zu vollenden.

Für seine atemberaubenden Shows und sein Nutzen innovativer Technologien weltweit gerühmt, wird Jarre brandneues Material seines zweiteiligen "Eletronica"-Albums neben Klassikern aus seinem Werkkatalog und Auszügen seiner Meilenstein-Alben "Oxygene" und "Equinoxe" live präsentieren. Der Ticket-Vorverkauf für sämtliche Konzerte des Europa-Teils der "Electronica"-Tour 2016 beginnt am kommenden Freitag, 18. März.

16. Juli Melt! Festival, Gräfenhainichen
16. Oktober Festhalle, Frankfurt
19. Oktober Barclaycard Arena, Hamburg
20. Oktober Mercedes Benz Arena, Berlin
22. Oktober Electri_City Conference @ ISS Dome, Düsseldorf
17. November Stadthalle, Wien (AUT)
18. November Hallenstadion, Zürich (CH)
19. November Arena Nürnberg, Nürnberg
21. November Münsterlandhalle, Münster
25. November Arena, Genf (CH)

Mehr Informationen: www.myticket.de/jean-michel-jarre-tickets-229.html

TIDES FROM NEBULA "Safehaven"

14. März 2016

TIDES FROM NEBULA haben mit "We Are The Mirror" eine erste Single aus dem am 06. Mai erscheinenden neuen Album "Safehaven" veröffentlicht. Die Band kommt außerdem auf Tour:

19.05. CH, Genf - La Gravière
22.05. AT, Salzburg - Rockhouse
24.05. CH, Luzern - Sedel
26.05. Oberhausen - Druckluft
29.05. Berlin - Badehaus Szimpla
30.05. Jena - Cosmic Dawn

STONEWALL NOISE ORCHESTRA "The Machine, The Devil & The Dope"

14. März 2016

Die schwedischen Stoner Rocker STONEWALL NOISE ORCHESTRA werden am 20. Mai ihr neues Studioalbum "The Machine, The Devil & The Dope" veröffentlichen. Die Band wird auch live in Deutschland zu sehen sein, zusammen mit DEVILLE...

18.5. Frankfurt, Das Bett
19.5. Würzburg, Immerhin
20.5. München, Backstage Club
21.5. Düsseldorf, Pitcher
22.5. Hamburg, Rock Café
14.7. Berlin, Sage Club
15.7. Willingen, Bike Week Festival

"THE WALL" wird als Oper neu interpretiert

11. März 2016

Von der Rockoper zur Oper: ROGER WATERS’ Herzensangelegenheit THE WALL erfährt eine neue künstlerische Umsetzung. So steht im März 2017 im kanadischen Montreal die Premiere der Oper ANOTHER BRICK IN THE WALL auf dem Spielplan. Waters’ Libretto basiert auf seiner eigenen Story für das im Jahr 1979 von PINK FLOYD veröffentlichte Konzeptalbum, die Musik stammt von dem 41-jährigen Kanadier JULIEN BILODEAU (einen Eindruck von seiner Komposition bekommt man im Video unten).

Ob und inwieweit die Oper in der Inszenierung auch auf Pink Floyds spektakuläre Livepräsentation und den gleichnamigen Film von 1982 Bezug nimmt, ist bislang nicht bekannt. Auf jeden Fall gönnen sich die Macher eine große Bühne: Das Werk wird in Montreals gewaltigem Olympiastadion aufgeführt. Pink Floyd halten hier einen fast vierzig Jahre alten Rekord: Am 6. Juli 1977, dem letzten Tag der „Animals-Tour“, lockte die Band 78.322 Fans in die erst im Jahr zuvor eröffnete Arena; eine größere Menschenmenge hat das Stadion seitdem nicht gesehen.

Waters’ zeigte zunächst wenig Interesse an der Hochkulturmetamorphose seines Erfolgswerks. Gegenüber dem Sender CBC News sagte der 72-jährige Brite: „Bislang war meine Erfahrung, dass Kollaborationen zwischen der Welt des Rock’n’Roll und der Welt der sinfonischen Musik grundsätzlich desaströs sind.“ Doch die Verantwortlichen des Projekts seien „extrem überzeugend“ gewesen. Sie „spielten mir einige Midis von den Sachen vor, an denen sie gearbeitet hatten. Ich saß da ohne Erwartungen, muss aber gestehen, dass ich bewegt war. Sehr bewegt.“

BOB DYLAN geht mit MAVIS STAPLES auf Tour

11. März 2016

Zu einer Wiedervereinigung der besonderen Art kommt es im Sommer, wenn BOB DYLAN und MAVIS STAPLES gemeinsam auf US-Tour gehen. Die Folkrockikone und die Soulsängerin mit der markanten tiefen, heiseren Stimme waren in den Sechzigern für kurze Zeit ein Paar.

Dylan hatte von ihr Jahre zuvor als Teil der Gruppe The Staple Singers („I’ll Take You There“, „Let’s Do It Again“, „If You’re Ready [Come Go With Me]“) Notiz genommen; besonders deren Song „Uncloudy Day“ hatte es ihm angetan, noch im vergangenen Jahr bezeichnete er die 1956 entstandene Nummer als „das Mysteriöseste, was ich je gehört habe“.

Staples’ Stimme darauf habe ihn einfach umgehauen. Anfang der Sechziger trafen sich die 1939 geborene Sängerin und der zwei Jahre jüngere Dylan in New York im Rahmen der Aufzeichnung einer Fernsehsendung. Sie verliebten sich ineinander, und Dylan machte seiner Freundin sogar einen Heiratsantrag, den diese jedoch ablehnte. „Ich fühlte mich einfach zu jung“, so Staples heute.

Im Juni startet die anderthalbmonatige Tournee, sie wird siebenundzwanzig Shows umfassen. Der Auftakt ist am 4. Juni im beschaulichen Woodinville, Washington, der Abschluss am 17. Juli im noch kleineren Gilford, New Hampshire. Auf der Tour wird Dylan sein neues Album „Fallen Angels“ vorstellen; der Veröffentlichungstermin ist noch nicht bekannt.

KADAVAR - Visual Album

11. März 2016

Nachdem sie mit ihrem aktuellen Album "Berlin" exzessiv durch die Weltgeschichte getourt sind, haben sich KADAVAR für 2016 ein weiteres Projekt ausgedacht. Gemeinsam mit ihrer langjährigen Freundin Nathini van der Meer (http://nathinivandermeer.com), die sich bereits für vergangene Artworks und Videos verantwortlich zeichnet, arbeitet die Band derzeit an ihrem ersten "Visual Album". Zwölf Kurzfilme, die jeden Song des Albums begleiten, werden im Laufe des Jahres monatlich veröffentlicht werden. Das erste Video "Pale Blue Eyes" könnt ihr hier sehen...

THE ALGORITHM "Brute Force"

10. März 2016

Der französische Electro Metal-Künstler und Produzent Remi Gallego von THE ALGORITHM hat im Vorfeld der Albumveröffentlichung von "Brute Force" (VÖ 1. April) ein neues Video online gestellt und bietet das Album ab sofort zur Vorbestellung an. Die ersten 128 Käufer erhalten eine Deluxe Version des Albums. Mehr Infos: www.the-algorithm.net