Nadine Khouri

NADINE KHOURI - Düstere Songs, düstere Stimmungen

15. Februar 2017

Nadine Khouri

1

Nadine Khouri war sieben Jahre alt, als ihre Eltern vor dem Bürgerkrieg aus dem Libanon flohen. Die Familie verließ ihre Heimatstadt Beirut, um in London zu leben. Mit 18 dann ging Nadine zum Studieren nach New York, kehrte aber in ihre Wahlheimat zurück, um näher bei ihrer Familie zu sein. „Als Kind war es mein Traum, Cartoon-Zeichnerin zu werden“, erzählt Khouri. Daraus wurde nichts. Was nichts Schlechtes ist, denn in Englands Hauptstadt scheint sie ihre wahre Bestimmung gefunden zu haben: die Musik.

Weiterlesen