Tags

AURI VERSUS NIGHTWISH - Nachtwünschchen und Morgenrot

15. Mai 2018

AURI VERSUS NIGHTWISH - Nachtwünschchen und Morgenrot

Der finnische Musiker Tuomas Holopainen liebt offenbar nicht nur die Nacht, sondern auch die Morgenröte: Einerseits ist seine Symphonic-Metal-Band Nightwish wieder auf Tour und hat mit dem Doppelalbum „Decades“ eine Karriereretrospektive im Gepäck. Andererseits hat der Keyboarder gemeinsam mit seiner Frau, der Folksängerin Johanna Kurkela, und dem Nightwish-Dudelsackspieler Troy Donockley die neue Band Auri gegründet und ein Debütalbum veröffentlicht.

eclipsed Nr. 169 / 4-2015

09. Dezember 2015

STEVE HACKETT - Die Stunde des Wolfs Lange hat Steve Hackett mit seinen Veröffentlichungen die Fahne des Progressive Rock der Siebzigerjahre hochgehalten, um schließlich mit „Genesis Revisited“ diese Hochphase in eigener Sache noch einmal groß abzufeiern und damit zugleich die verdiente Ernte seiner Standfestigkeit einzufahren. Hierzu und vor allem zum neuen Album, dem Konzeptalbum „Wolflight“, steht uns der smarte Brite Rede und Antwort. TOTO - Vertrag ist Vertrag Mit ihrem neuen Studioalbum „Toto XIV“, dem ersten seit neun Jahren, wollen Toto an ihre Großtaten in den Achtzigern anknüpfen. Und auf dem Papier stehen die Chancen dafür nicht schlecht, immerhin befinden sich im aktuellen Line-up drei Gründungsmitglieder sowie Sänger Joseph Williams, der einst die Alben „Fahrenheit“ und „The Seventh One“ veredelte. Dennoch verharrt die US-Band mit ihrem Sound nicht in der Vergangenheit, vielmehr hat sie ein vielschichtiges Werk abgeliefert, das dem Vergleich mit jüngeren Gruppen locker standhält. Doch es könnte ihre letzte Platte gewesen sein.

NIGHTWISH „Endless Forms Most Beautiful“

22. Mai 2015

Drohten die letzten Nightwish-Alben noch unter massivem Soundtrack-Bombast zu ersticken, markiert „Endless Forms Most Beautiful“ die Rückkehr zu einem etwas erdigeren Sound. Endlich stehen sich Band und Orchester wieder nahezu gleichwertig gegenüber, erinnern Emppu Vuorinens satte Riffs an die Metal-Power der Anfangstage („Yours Is An Empty Hope“, „Weak Fantasy“).

NIGHTWISH - Bandevolution: The Next Chapter

26. März 2015

Vier Jahre nach „Imaginaerum“ schlagen Nightwish mit dem von Charles Darwin inspirierten „Endless Forms Most Beautiful“ ein neues Kapitel in ihrer überaus erfolgreichen Karriere auf. Vielleicht ist es sogar der Beginn einer neuen Ära: Die Niederländerin Floor Jansen, die bereits auf der imposanten Live-DVD „Showtime, Storytime“ zu hören war, veredelt nun als festes Bandmitglied mit ihrem ganz eigenen Gesangsstil das achte Studioalbum der finnischen Bombastspezialisten.