Tags

Trackpremiere: FREQUENCY DRIFT "Letters to Maro"

06. April 2018

FREQUENCY DRIFT entfesseln auf ihrem neuen Album "Letters to Maro" (VÖ 13.04.) einen cineastisch anmutenden Sound, der beim Hörer allein durch die Macht seiner Klänge eine Bildabfolge von Verlust, Vergessen und Bewältigung entstehen lassen will. Hört hier bei uns exklusiv einen Vorabtrack...

Trackpremiere: PLENTY "It Could Be Home"

22. März 2018

Trackpremiere: PLENTY "It Could Be Home"

"It Could Be Home" ist tatsächlich ein Album Debüt, das über dreißig Jahre bis zur Veröffentlichung gebraucht hat. Aus der Asche der in Liverpool ansässigen Post-Punk-Exzentriker A Better Mousetrap und der Warrington-Art-Rock-Band After The Stranger hervorgegangen, entstand Plenty 1986 und war Tim Bowness Band vor der allseitsbekannten No-man Band. Die Akzente zeitgenössischer Künstler wie The Blue Nile Prefab Sprout sowie David Bowie und Peter Gabriel aufgreifend, wechselte die Musik von Plenty zwischen Electro-Pop-Hymnen, ergreifenden Balladen und Ambient-Experimenten.

Trackpremiere: SANGRE DE MUERDAGO "Noite"

14. März 2018

„Noite“, das vierte Album dieser galicischen Neofolk-Band SANGRE DE MUERDAGO, erscheint am 20. April über SickManGettingSick Records / Broken Silence. Ursprünglich in der spanischen Punksubkultur beheimatet, hat die Band ihre Zelte in Leipzig aufgeschlagen. Ihr Neofolk gehört zu der Sorte, die archaische Instrumente bedienen, um in ganz altem Gewand letztlich wieder modern zu klingen...

Trackpremiere: Tusmørke "Fjernsyn i Farver"

08. März 2018

Trackpremiere: Tusmørke "Fjernsyn i Farver"

Tusmørke ist eine psychedelische, progressive Folk Rock Band aus Skien, Norwegen. Fjernsyn i Farver ("Farbfernseher") ist ihr sechstes Album, das ganz lose auf zwei Konzepten von Licht, Zeit und Realität basiert. Alles, was wir sehen, ist eine Reflektion, die durch Licht von der Sonne gemacht wird, die auf ein Objekt trifft. Das reflektierte Licht wird von unseren Augen registriert, aber die Reflexion wird auch in allen anderen möglichen Richtungen ausgesandt, wobei sie mit Lichtgeschwindigkeit reist. Die ungehinderten Reflexionen reisen für immer durch den Weltraum. Wenn wir ein Mittel entwickeln könnten, um uns schneller als das Licht zu bewegen, könnten wir diese Reflexionen überholen und sie wieder sehen, also die Geschichte rückwärts betrachten. Die zweite Idee ist, dass Licht nicht als etwas angesehen wird, dass auf etwas trifft und dann zurückreflektiert wird, wodurch also für das menschliche Auge ein Bild in Farbe entsteht.

Trackpremiere: MARILLION "Brave: Deluxe Edition"

08. März 2018

Trackpremiere: MARILLION "Brave: Deluxe Edition"

Am 9. März 2018 wird Rhino die "Brave: Deluxe Edition" in einer 4CD/Blu-ray bzw. 5LP-Version veröffentlichen. Die Audiotracks werden auch digital erhältlich sein. Beide Formate enthalten eine Version des Studioalbums, die von Steven Wilson neu gemastert wurde, sowie zum ersten Mal die vollständige Aufnahme eines Konzerts vom März 1994 in Paris, die für die Deluxe Edition um 9 vorher unveröffentlichte Tracks erweitert wurde.

Trackpremiere: RONNIE MONTROSE "10x10"

15. September 2017

Das letzte Album der Gitarrenlegende, mit Guest-Performances von u.a. Joe Bonamassa, Rick Derringer, Samy Hagar, Glenn Hughes, Edgar Winter erscheint am 29.09.2017.