THE ARISTOCRATS machen gemeinsame Sache mit einem Orchester

Für das aktuelle Aristocrats-Album „The Aristocrats With Primuz Chamber Orchestra“ (VÖ 3.6. CD bzw. 1.7. 2LP) ließen Guthrie Govan, Bryan Beller und Marco Minnemann neun Tracks aus ihrem Backkatalog von Forrester Savell (Karnivool) remixen und durch Orchesterparts aufmöbeln. Das Ergebnis überzeugt auf ganzer Linie, denn die Stücke wirken durch die Streicher fülliger und gewinnen an Tiefgang. Gleichzeitig sind die Arrangements nicht überladen, sondern bringen sowohl die Band als auch das Orchester optimal zur Geltung. Als Bonus gibt es mehrmals neue Intros und Outros zu hören, die für einen klassischeren Anstrich sorgen. Das wohl spannendste Remake ist „The Ballad Of Bonnie And Clyde“, zu dem die Aristocrats auch ein Visualizer-Video veröffentlichten.


Mehr Neuigkeiten


Zur Newsübersicht