CANNED HEAT - neues Album "Finyl Vinyl"

Knapp 60 Jahre nach der Bandgründung erscheint am 5. April CANNED HEAT's "Finyl Vinyl" bei Ruf Records!

Eingespielt wurde das 11 Songs starke Album im kalifornischen Burbank vom aktuellen Line-Up der Band, zu der neben Drummer/Sänger Fito de la Parra (seit 1967) auch Gitarrist/Sänger/Keyboarder Jimmy Vivino, Sänger und Harp-Spieler Dale Spalding und Richard „Rick“ Reed am Bass gehören, wobei Letzterer als Nachfolger des 2019 verstorbenen Bassisten Larry „The Mole“ Taylor an Bord ist.

Ob der Album-Titel „Finyl Vinyl“ und Songnamen wie „One Last Boogie“ oder „When You’re 69“ auf ein geplantes Ende der Platten-Karriere von CANNED HEAT hindeuten, bleibt erst mal ungewiss, sicher ist jedoch, dass sich die Herrschaften mit ihrem neusten Album lautstark und voller Elan zurückmelden und diesen Sommer auch wieder live in Europa (z.B. am 8. Juli mit Status Quo beim Tollwood Festival in München oder am 7. Juni beim Sweden Rock Festival) unterwegs sein werden!


Mehr Neuigkeiten

MONTREUX JAZZ FESTIVAL 2024
18. April 2024

MONTREUX JAZZ FESTIVAL 2024

Das MONTREUX JAZZ FESTIVAL stellt heute das Programm für seine 58. Ausgabe vor, die vom 5. bis 20. Juli 2024 am Ufer des Genfer Sees stattfindet....


Zur Newsübersicht