Golden Antenna

ASCETIC - Self Initiation


Watch it, it's getting creepy. With a dull eighties/nineties gothic grave voice, the band sings against sluggish, consciously sluggish songs; no ray of hope far and wide, only grey, which becomes more and more black.

Weiterlesen

ASCETIC - Self Initiation


Achtung, jetzt wird’s gruselig. Mit dumpfer Achtziger-/Neunziger-Gothic Grabesstimme wird hier gegen schleppende, bewusst träge Songs angesungen; kein Lichtblick weit und breit, nur Grau, das mehr und mehr zu Schwarz wird.

Weiterlesen

MY EDUCATION - A Drink For All My Friends


Are you still stealing or composing? The six instrumental rockers from Texas make no secret of their admiration for the post-rock icons Maserati. Influences good and good.

Weiterlesen

MY EDUCATION - A Drink For All My Friends


Klaust du noch oder komponierst du schon? Die sechs Instrumental-Rocker aus Texas machen keinen Hehl aus ihrer Verehrung für die Postrock-Ikonen Maserati. Einflüsse schön und gut.

Weiterlesen

O - When Plants Turn Into Stones


Die Band aus dem Dreiländereck Deutschland/Niederlande/Belgien nennt sich O, was in diesem Zusammenhang für Kreis steht. So kryptisch wie der schon etwas gewöhnungsbedürftige Name ist auch die Musik ihres Debüts mit dem beeindruckend metaphorischen Titel „When Plants Turn Into Stones“.

Weiterlesen

KERRETTA - His Streets Of Honey, Her Mouth Of Gold (Single)


Kleinformat mit großer Wirkung. Die A-Seite kommt wieder mit jenem spannungsgeladenen instrumentalen Noise’n’Postrock, mit dem sich das Trio aus dem neuseeländischen Auckland auf seinen Alben „Vilayer“ und „Saansilo“ profilierte.

Weiterlesen

MINOT - Equal/Opposite


Minot ist die neue Band von Matthew Solberg, der einst beim Postrock-Trio From Monument To Masses spielte, welches sich 2010 auflöste.

Weiterlesen

KERRETTA - Pirohia


Metal in Stromlinienform, Wall Of Sound mit Biss und Tribal mit ungebändigter Power – auf seinem dritten Album macht das Trio aus dem neuseeländischen Auckland alles richtig. Alles. Mit „Pirohia“ haben Kerretta ein Album vorgelegt, das definitiv als Genre-Highlight gefeiert werden kann.

Weiterlesen