Tags

NORBERT EGGER „Wenn unser Blues heute am meisten in Nordamerika gehört wird, ist das wie ein Ritterschlag!“

19. Januar 2022

NORBERT EGGER „Wenn unser Blues heute am meisten in Nordamerika gehört wird, ist das wie ein Ritterschlag!“

Mit der Band City Blues Connection spielte der Sänger und Slide-Gitarrist Norbert Egger seit 1979 eine Reihe von Alben ein, darunter 1985 die LP „World On Fire“ gemeinsam mit dem US-Blueser Louisiana Red, die heute Kultstatus hat. Im Interview spricht er über seine alte musikalische Liebe, den langen Weg, den er als deutscher Bluesmusiker gehen musste, um international Anerkennung zu finden, und sein Label AAA Culture, das für ihn die perfekte Plattform für seine Aktivitäten darstellt.

eclipsed: Dein großes Konzert mit Natural Blues und City Blues Connection, das am 10. Januar in Salzburg stattfinden sollte, fiel leider der Pandemie zum Opfer. Gibt es Neuigkeiten zu einem Ersatztermin?

Norbert Egger: Ja, leider kann das zu diesem Termin nicht stattfinden. Aber das Rockhouse Salzburg verhält sich sehr partnerschaftlich und kooperativ. Wir werden das Konzert nachholen. Ich hoffe auf das Frühjahr.