EVERGREY „Hymns For The Broken“

27. Oktober 2014

Evergrey

So schlecht, wie „Torn“ (2008) und „Glorious Collision“ (2011) im Nachhinein von einigen Fans gemacht wurden, waren sie auf keinen Fall. Dennoch: Seit „Monday Morning Apocalypse“ hatte die Band um den charismatischen Gitarristen und Sänger Tom S. Englund deutlich an Relevanz und Identität eingebüßt.

EVERGREY - King of Errors (2014) // Official Clip // AFM Records