SEVEN THAT SPELLS „The Death And Resurrection Of Krautrock: IO“

26. Juni 2014

Seven That Spells

Weiter geht es mit der Trilogie über den Tod und die Wiederauferstehung des Krautrock. Nach dem 2011 veröffentlichten ersten Teil „The Death And Resurrection Of Krautrock: AUM“ legen Seven That Spells nun Teil zwei vor: Untertitel dieses Mal: „IO“. Wie schon beim ersten Part beginnt das Album mit „In“ und endet mit „Out“. Die 2003 gegründete Psychedelic-Band aus Kroatien vermischt auf „In II“ Mathrock mit Captain-Beefheart-Strukturen.

io