EDGAR WINTER "Brother Johnny"

Quarto Valley Records hat die Veröffentlichung von EDGAR WINTER's "Brother Johnny" zum 15. April 2022 angekündigt. Das Album ist eine Hommage an den legendären Bluesgitarristen JOHNNY WINTER und eine klangliche Reise durch sein musikalisches Leben.

Zusammen mit Edgar arbeitete eine Reihe renommierter Musiker an diesem Projekt, die Johnny kannten oder von ihm inspiriert wurden, darunter: Joe Bonamassa, Doyle Bramhall II, John McFee, Robben Ford, Billy Gibbons, David Grissom, Taylor Hawkins, Warren Haynes, Steve Lukather, Michael McDonald, Keb Mo, Doug Rappoport, Bobby Rush, Kenny Wayne Shepherd, Ringo Starr, Derek Trucks, Waddy Wachtel, Joe Walsh, Phil X und Gregg Bissonette.

Die 17 Tracks des gitarrenlastigen Albums wurden von Edgar und Produzent Ross Hogarth sorgfältig ausgewählt, um Johnny's Entwicklung als Künstler zu repräsentieren, sein Erbe zu ehren und gleichzeitig eine persönliche Hommage von Bruder zu Bruder einzubauen, für die Edgar zwei neue Songs geschrieben hat.


Mehr Neuigkeiten

WDR CROSSROADS-FESTIVAL
16. Juni 2024

WDR CROSSROADS-FESTIVAL

Im Oktober 2024 wird in der Harmonie Bonn wieder das WDR CROSSROADS-FESTIVAL stattfinden, diesmal mit folgenden Künstlern ...
 
9.10...


Zur Newsübersicht