JEAN-MICHEL JARRE - neues Album „Oxymore“

Elektro-Pionier JEAN-MICHEL JARRE veröffentlicht „Oxymore“. Sein 22. Studioalbum ist konzeptionell sein bisher ambitioniertestes. „Oxymore“ ist die erste kommerzielle Veröffentlichung dieser Größenordnung, bei der das wegweisende 3D-Audio von Dolby Atmos voll zum Einsatz kommt. Jarre hat hier nicht nur produziert, sondern in dem immersiven Audioformat auch komponiert und aufgenommen.

Jarre erklärt dazu: „Im wirklichen Leben existiert Stereo nicht, unser Audiofeld beträgt 360 Grad. Die Technologie erlaubt es uns heute, Komposition in 3D-Audio auszuloten, was uns Musikern im kreativen Prozess eine ganz neue Erfahrung ermöglicht. Musik wird für jeden und jede mit normalen Kopfhörern oder den neuen Soundsystem-Generationen einfacher zu erleben sein und ein physischeres und natürlicheres Hören von Klang und Musik in vollkommener Immersion offenbaren.“ 

„Oxymore“ zollt den französischen Wurzeln der elektronischen Musik Tribut, die über die Jahre einen weitreichenden Einfluss auf die Musikproduktion des Genres hatten. Darüber hinaus ist „Oxymore“ eine Hommage an den verstorbenen französischen Komponisten Pierre Henry, der zusammen mit Pierre Schaeffer an den Ursprüngen der „musique concrète“ beteiligt war. Nach Henrys Tod im Jahr 2017 stellte seine Witwe Jarre Original-Sounds zur Verfügung, die zur Verwendung in der Kollaboration gedacht waren.

Jarre dazu: „Pierres Werk hat mich zu ‚Oxymore‘ inspiriert und die Arbeit mit einigen seiner Soundbites hat mich auf einen kreativen Weg geführt, den ich sonst vielleicht nicht eingeschlagen hätte. Ich habe einige seiner Sounds präzise von einem Track zum anderen ausgewählt. ‚Oxymore‘ ist außerdem ein Tribut an die französische Herangehensweise an moderne Musik, elektroakustische Musik und meine frühen Studien an der GRM (Groupe de Recherches Musicales), wo Pierre, zusammen mit Pierre Shaeffer, definitiv die Zukunft der elektronischen Musik weltweit beeinflusst hat.“ 

Das ist gut zu hören in der neuen Single „EPICA“.


Mehr Neuigkeiten

ROCK MEETS CLASSIC - Tourdaten 2023
01. Dezember 2022

ROCK MEETS CLASSIC - Tourdaten 2023

ROCK MEETS CLASSIC ist zurück und startet die Tour planmäßig am 13. April 2023!

Die Fans dürfen sich auf die beiden Headliner Joey Tempest (...


Zur Newsübersicht