Quixote

POOR GENETIC MATERIAL - A Day In June


Nach ihrem Vier-Jahreszeiten-Zyklus hat sich die deutsche Formation Poor Genetic Material von Hochliteratur inspirierter Musik verschrieben: „Island Noises“ war die Umsetzung von Shakespeares Drama „The Tempest“.

Weiterlesen

ALIAS EYE - In Between


Auch beim vierten Longplayer der Mannheimer Alias Eye scheint die Stimme von Philip Griffiths über den zehn Songs zu schweben. Dieses abgehobene Gesangsgefühl verleiht der Truppe ihre besondere Note. Das geht nicht immer gut, wie „Break What We Know“ beweist.

Weiterlesen