23. Januar 2017

 0

Oresund Space Collective

Der Øresund ist die Meerenge, die Dänemark und Schweden trennt, die zwischen Kopenhagen und Malmö liegt, die die Ostsee mit dem Kattegat verbindet. Der Øresund ist aber auch Namensgeber für ein Musikerkollektiv, das auf beiden Seiten der Meerenge beheimatet ist und sich ganz Space Rock und Psychedelic widmet: dem Øresund Space Collective.

15. Januar 2017

 0

Underground

Top-Alben

1. Sista Maj - Series of Nested Universes
2. Sendelica - 10th Anniversary Tour 2016
3. Alpha Nord - Live at PsyKA Festival Vol. 3
4. Sounds Of New Soma - La Grande Bellezza
5. Heavy Moon - Heavy Moon 8

Top-Tracks

1. Surya Kris Peters - Modular Mono Logic
2. Black Moon Circle - The Head
3. Albinö Rhino - Uphold the Light Part 2
4. Elbrus - Far Away and Into Space
5. Volvopenta - Wolfskull

Jetzt reinhören:

28. Dezember 2016

 0

Underground

The Spacelords – Liquid Sun

Cranium Pie - The Mechanisms Tapes

Kungens Män - Förnekaren

23. November 2016

 0

Underground

Top-Alben

1. 3rd Ear Experience - Stones Of A Feather
2. Sun Dial - Made In The Machine
3. Stone Machine Electric - Sollicitus
4. Magic Mustard - M2
5. Astral Sun - Mind's Eye

Top-Tracks

1. Øresund Space Collective - Give your Brain a rest...
2. Zen Trip - Zen Trip Jam
3. Pyrior - Winter is coming
4. Pub Cerenkov - Kolbenfresser
5. Vespero - The Course of Abagaz

Jetzt reinhören:

23. November 2016

 0

Sherpa

Psychedelic-Rock aus den Abruzzen macht neugierig. Was zeichnet die italienische Eigenart in diesem hypnotisierenden Genre aus? Die Band Sherpa ist das Resultat einer längeren musikalischen Entwicklung zwischen guten Freunden: Gitarrist und Sänger Matteo Dossena traf bereits auf dem Gymnasium die Gebrüder Ivano (Bass) und Enrico Legnini (Gitarre, Synth) sowie Axel Di Lorenzo (Gitarre). Pierluca Michetti (Drums) stieß später dazu.

23. November 2016

 0

Asteroid

Die schwedischen Heavy-Psych-Rocker Asteroid melden sich nach einer selbstverordneten Auszeit zurück im Geschäft. Neun Jahre nach dem Debüt und sieben Jahre nach dem zweiten Album legt das Trio aus dem rund 200 km westlich von Stockholm gelegenen Örebro das neue Album „III“ vor. Natürlich sind die sieben neuen Songs in erster Instanz hart und psychedelisch. Sie sind aber auch bluesig, feierlich und geschmeidig. Die Pause hat der Band anscheinend gutgetan. Das kann auch Sänger und Gitarrist Robin Hirse, neben dem Bassisten und Sänger Johannes Nilsson das einzige verbleibende Gründungsmitglied, bestätigen.

26. Oktober 2016

 0

Colin Edwin , Astarta , Porcupine Tree

Wenn sich der Porcupine-Tree-Bassist Colin Edwin mit dem ukrainischen Gesangsduo Astarta – bestehend aus den beiden Sängerinnen Inna Sharkova und Yulia Malyarenko – zusammentut, dann entsteht ein Clash der Musikkulturen: Urbane Bassgrooves und Drumloops treffen auf osteuropäische Folklore.

26. Oktober 2016

 0

Shamall

SHAMALL hat mit der 5 CD Box „History Book” eine beeindruckende Werkschau abgeliefert; drei Jahrzehnte sind eine Menge Holz, auch in der Musikbranche. Norbert Krüler alias Shamall hat sich längst seine eigene „Wohlfühlzone“ zwischen Prog, Space Rock und Elektronik geschaffen. „History Book“ bietet einen reichhaltigen Überblick über sein Schaffen. Aus im Ganzen 13 Alben aus der Zeit zwischen 1989 und 2009 hat er dabei ausgewählt.