KING CRIMSON - Uncertain Times Europa Tour 2018

KING CRIMSON kündigen ihre “Uncertain Times European Tour 2018” an. Das Ensemble wird Deutschland, Polen, Österreich, Tschechien, Schweden, Norwegen, Holland, Italien, Frankreich und Großbritannien besuchen. VIP-Tickets gibt es ab heute auf der Band Webseite www.dgmlive.com, auf der Fans ausserdem Aufnahmen und Fotos der kürzlich stattgefundenen Shows finden können.

Auch 2018 präsentieren sich King Crimson wieder als Großformation: neben Mastermind Robert Fripp an der Gitarre sind es Sänger & Gitarrist Jakko Jakszyk, der bewährte Tony Levin an Bass & Stick und natürlich Mel Collins, einer Hauptstütze der Band von 1970-72, der Saxophon und Flöte bedient. Mit dabei die drei Schlagzeuger Pat Mastelotto, Gavin Harrison und Jeremy Stacey und ihre gewaltigen Drumsets. Und auch der vor kurzem in die Band zurückgekehrte Drummer Bill Rieflin wird als Keyboarder wieder mitmischen. Laut Bandgründer Robert Fripp wird dieses Doppel-Quartett wahrscheinlich mehr Lärm machen als jemals zuvor.

Deutschlandtermine der King Crimson 2018 European Tour:

20.Juni 2018 - Essen, Lichtburg
01.Juli 2018 - Berlin, Admiralspalast
16.Juli 2018 - München, Philharmonie

Mehr Infos unter www.dgmlive.com, www.pa-co.eu, www.adticket.de, sowie telefonisch unter 01806 050400 (Verbindungspreise: 0,20 €/Anruf aus dem deutschen Festnetz, max. 0,60 €/Anruf aus dem deutschen Mobilfunknetz).


Mehr Neuigkeiten

08.12.2017

Die britische Band MAGNUM veröffentlichte heute die digitale Single und ein Video zu "Without Love". Der neue Song befindet sich auch auf dem kommenden...

08.12.2017

Bei THE SEA WITHIN handelt es sich um ein neues Projekt bestehend aus Roine Stolt (Transatlantic, The Flower Kings), Daniel Gildenlöw (Pain of...

06.12.2017

Der Gitarrist, Komponist und Arrangeur AL DI MEOLA unterzeichnete einen weltweiten Vertrag mit earMUSIC/Edel und veröffentlicht am 23. Februar 2018 sein...


Zur Newsübersicht