Dezember 2019

DIE 80er - Geliebt und gehasst - ein polarisierendes Jahrzehnt

20. Dezember 2019

80er Jahre

DIE 80er - Geliebt und gehasst - ein polarisierendes Jahrzehnt

Wohl kein anderes Jahrzehnt polarisiert musikalisch so sehr wie die 1980er-Jahre. Es war das Jahrzehnt, in dem Popmusik, nachdem sie in den 70ern bereits zum Big Business geworden war, zu ihrer kommerziellen Blüte fand, vorgetragen im vollen Bewusstsein um ihr Potenzial, die Massen zu bannen. Ein Jahrzehnt der seltsamen Klamotten, der synthetischen Klänge, aber auch des ironisierenden Spiels mit der Bedeutung von Pop an sich, in dem zahlreiche Stile sich gegenseitig befruchteten und neue Wege beschritten wurden.

Weiterlesen

Das Chamäleon NEIL YOUNG bleibt sich letztlich treu

20. Dezember 2019

Neil Young Crazy Horse

Das Chamäleon NEIL YOUNG bleibt sich letztlich treu

Es ist ein triumphales Comeback, das Neil Young mit seiner Band Crazy Horse und dem neuen gemeinsamen Album „Colorado” feiert. Alles ist anders, und doch bleibt alles irgendwie beim Alten. Was wollen wir mehr?!

Weiterlesen

THE FLOWER KINGS - Zurück zum alten Spirit

20. Dezember 2019

The Flower Kings Roine Stolt

THE FLOWER KINGS - Zurück zum alten Spirit

Es ist gar nicht so einfach, Roine Stolt an die Strippe zu bekommen. Der umtriebige 63-Jährige ist mit seinen diversen Bands und Projekten zu beschäftigt. Zuletzt nahm er neue Stücke mit Transatlantic auf. Als das Telefongespräch endlich zustande kommt, ist er – natürlich – in seinem Studio in Stockholm.

eclipsed: Kannst du denn schon etwas Neues von Transatlantic verkünden?

Stolt: Ganz sicher ist es noch nicht. Aber wir hoffen, dass wir in etwa einem Jahr ein neues Album am Start haben werden.

Weiterlesen

BRÖSELMASCHINE - Psychoaktiver Gemüseeintopf

20. Dezember 2019

Bröselmaschine Peter Bursch

BRÖSELMASCHINE - Psychoaktiver Gemüseeintopf

Laut dem „Deutschen Wörterbuch“ der Brüder Grimm bezeichnet „Gebrösel“ oder „Brösel“ im Niederrheinischen durcheinander gekochtes Gemüse. Der Name der Folk-Kraut-Prog-was-auch-immer-Formation Bröselmaschine, die 2018 mit dem Boxset „It Was 50 Years Ago Today“ ihr 50-jähriges Bestehen feierte, verdankt sich allerdings einer Cannabiszerkleinerungsapparatur.

Weiterlesen

VOYAGER IV - Musikbotschafter in Sachen Prog

20. Dezember 2019

Voyager IV

VOYAGER IV - Musikbotschafter in Sachen Prog

Im August und September 1977 starteten die Raumsonden Voyager 1 und 2 ihre Missionen zur Erforschung der äußeren Planeten des Sonnensystems. Mit an Bord: je eine mit Gold überzogene kupferne Datenplatte mit analogen Bild- und Toninformationen, darunter klassische und ethnische Musik, Stücke von Chuck Berry und Louis Armstrong, die etwaigen außerirdischen Entdeckern in ferner Zukunft Auskunft über die menschliche Kultur geben sollen.

Weiterlesen

SWANS - Leise ist das neue Laut

20. Dezember 2019

Swans

SWANS - Leise ist das neue Laut

Seit 1982 – mit einer Pause zwischen 1997 und 2010 – stehen Michael Gira und seine Band SWANS für experimentellen Noise-Rock in ohrenbetäubender Lautstärke. Doch auf dem 15. Studioalbum „Leaving Meaning“ schlägt der 65-Jährige plötzlich ganz leise, verhaltene Töne an – ein Sinneswandel, für den er eine einfache Erklärung hat.

Weiterlesen

JEFF LYNNE’S ELO - Rückkehr ins All

JEFF LYNNE’S ELO - Rückkehr ins All

Es ist sein zweiter Frühling: Seitdem Jeff Lynnes große Liveshows eine ELO-Renaissance unerwarteten Ausmaßes ausgelöst haben, macht sich der Multiinstrumentalist auch wieder daran, neue Alben seines Projekts zu produzieren. Nach „Alone In The Universe“ 2015 folgte im November 2019 „Out Of Nowhere“, auf dem der Mann mit der Sonnenbrille fast als Ein-Mann-Orchester agiert. Auch wenn die Musik weniger sinfonisch opulent ausfällt als in den 70ern, lädt der ELO-Sound wieder zum Aufbruch in den Weltraum ein.

Weiterlesen

DREAM THEATER klären die Missverständnisse um die zurückliegenden Gigs auf

20. Dezember 2019

Dream Theater

DREAM THEATER klären die Missverständnisse um die zurückliegenden Gigs auf

Nach den umstrittenen Sommer-Open-Airs kehren Dream Theater Anfang 2020 für Hallenkonzerte nach Europa zurück, um dann endlich die opulenten dreistündigen „Scenes From A Memory“-Shows auch auf dem alten Kontinent zu präsentieren. Im Januar/Februar wollen die Progmetal-Kings bei sieben Konzerten im deutschsprachigen Raum die Gelegenheit nutzen, um ihre Fangemeinde wieder versöhnlich zu stimmen. Wir sprachen im Vorfeld mit Sänger James LaBrie.

Weiterlesen

ECHOLONS))) - Hinter der mysteriösen Tür

12. Dezember 2019

XXL-Interview Echolons

ECHOLONS))) - Hinter der mysteriösen Tür

echolons))), das ist die Marburger Band, die aktuell aus den beiden Bandgründern Daniel Dorn (Gesang, Gitarre) und René Zeuner (Gitarre, Keyboards) sowie dem Bassisten Martin Brasche und dem Schlagzeuger Hendrik Prause besteht. Nach den beiden Alben „Shoshaku Jushaku, Shake!“ (2008), „About Sugar And Other Bitter Things“ (2010) und der EP „Mount Neverest“ legt das Quartett nun mit „Idea Of A Labyrinth“ sein drittes Album vor. Ein im wortwörtlichen Sinn progressiver Mix aus Artrock, Pop, Prog und Independent. Daniel Dorn und René Zeuner standen eclipsed Rede und Antwort zum neuen Werk.

Weiterlesen

HENRY KAISER - Erforscher von Unterwasserwelten und Klangozeanen

2. Dezember 2019

Henry Kaiser

HENRY KAISER - Erforscher von Unterwasserwelten und Klangozeanen

Der amerikanische Musikmarkt tickt anders als der europäische und speziell der deutsche. Nicht wenige dortige Musikgrößen finden in der Alten Welt kaum bis gar keine Beachtung. Der Gitarrist Henry Kaiser etwa ist in Deutschland nur absoluten Kennern der Nische zwischen Rock, Jazz und Avantgarde ein Begriff. Dabei vereint er die besten Seiten von Jerry Garcia, Frank Zappa und John McLaughlin.

Weiterlesen